Unser Festival ist erlaubt und findet wie geplant statt!

Hallo Kameraden, unser Festival ist erlaubt und findet wie geplant statt! Wir haben noch keine Auflagen bekommen. Werden sie aber mitteilen sobald wir sie haben. Damit auch, bei eventuell schlechtem Wetter, alles im grünen Bereich bleibt, haben wir eine weitere Halle für euch vorbereitet welche wir ebenfalls mit Monitoren und Heizung ausstatten werden! Wir wollen für alles gerüstet sein!

Leider sperren uns die Facebook Leute immer wieder, so das wir damit rechnen, unmittelbar vor dem Festival bei FB ganz gesperrt zu werden! Wir haben deshalb für unsere Mobilisierungsvideos und die aktuellen Infos zum Festival auch unsere Hauptseite unter www.schildundschwertfestival.de aufgerüstet! Speichert euch also diese Seite für die aktuellen Infos ebenfalls. Außerdem haben wir einen Instagram AC für Infos vorbereitet! Wir freuen uns auf den 2.+ 3. November in Ostritz!

Liebe Einwohner von Ostritz, liebe Mitbürger und Nachbarn!

Liebe Einwohner von Ostritz, liebe Mitbürger und Nachbarn!

Wie sie sicher schon auf Grund der medialen Wellen erfahren haben, findet vom 20.04. bis 21.04.2018 ein Festival auf dem Gelände des Hotels Neisseblick statt. Es freut uns, dieses Ereignis in unsere Heimatstadt geholt zu haben. Auch wenn auf Grund der zu frühen Veröffentlichung des Veranstaltungsortes, sowie der fragwürdigen Initiative verschiedener Institutionen, unserer Stadt mehr Aufmerksamkeit zukommt als nötig.

Gewisse Kräfte haben in unserem Land die Empörung und den Gegenprotest, gegen alles was nicht in ihre verschrobene Ideologie passt, gepachtet und versuchen sich auf Kosten der Bürger und ihrer Sicherheit zu profilieren. Einzig und allein deshalb findet das sogenannte Friedensfest statt, welches ohne unsere Anwesenheit aus finanziellen Gründen undenkbar wäre.

Einmal mehr sollen die Bürger vor den Karren dieser linken Ideologen gespannt werden! Das dabei ver(sch)wendete Steuergeld wäre, zum Beispiel bei der Sanierung des Kriegerdenkmals (Hutberg), der Turnhalle oder den Vereinen, besser aufgehoben.

Es werden zu recht kritische Stimmen bezüglich der Sicherheit in Ostritz laut, wenn man „Gegenveranstaltungen“ des linken Lagers in den vergangenen Jahren beobachtete. Wir wissen jedoch, dass unsere Polizei die Lage im Griff hat und linke Gewalt keine Chance haben wird. Vielmehr wird Ostritz an diesem Wochenende der sicherste Ort Sachsens sein, ohne Diebstahl und Einbrüche, welche sonst auf der Tagesordnung stehen. Lediglich ein erhöhtes Verkehrsaufkommen in Richtung „Neißeblick“ wird von unserer Seite zu Beeinträchtigungen führen.

Wir möchten uns deshalb bei Ihnen für Ihr Verständnis sowie die entgegengebrachte Gastfreundschaft und Unterstützung bedanken. Besonders für die Hilfe der verschiedenen Handwerksfirmen und die Aufnahmebereitschaft der vielen Pensionen und Hotels der Region, welche trotz behördlicher Aufforderung nicht an mutmaßlich nationale Gäste zu vermieten, die Chance für die Region und den Tourismus erkannt haben und nun unseren Jungs und Mädels doch Zimmer vergeben.

Wir wollen deshalb alle echten Ostritzer, die in den Medien viel zu wenig Beachtung finden, auffordern unser Festival am Freitagabend oder am Sonnabend zu besuchen. Wenn sie beim Einlass sich als echte Ostritzer zu erkennen geben, sind sie spendenfrei unser Gast und können sich vor Ort selber ein Bild unseres politischen Wollens machen. Dieses Festival ist übrigens Parteiübergreifend. Viele Parteien, Organisationen und Vereine werden sich ihnen vorstellen. Besuchen sie uns und machen sie sich selbst ein Bild vor Ort. Wir freuen uns auf sie!

Ihre Ostritzer Schild und Schwert Mannschaft

Zugfahrplan zum Festival

Bitte plant eure Anreise (mit der Bahn) über Görlitz. Zielbahnhof ist der unter polnischer Verwaltung stehende Bahnhof: → Ostritz (Krzewina Zgorzelecka)

 

Bitte achtet darauf, daß ihr einen gültigen Personalausweis mit euch führt. Die Veranstaltung ist zu Fuß in 2 Minuten zu erreichen!

 

Desweiteren gib es Verbindungen mit Bussen, diese sind jedoch länger als eine Stunde unterwegs und wurden deshalb von uns nicht aufgeführt!

 

 

Anreise

 

Ab Görlitz → Ostritz (Krzewina Zgorzelecka) Freitag 20.04.

 

Abfahrt: 7.17 – Ankunft: 7.36

Abfahrt: 8.17 – Ankunft: 8.36

Abfahrt: 9.17 – Ankunft: 9.36

Abfahrt: 10.17 – Ankunft: 10.36

Abfahrt: 11.17 – Ankunft: 11.36

Abfahrt: 12.17 – Ankunft: 12.36

Abfahrt: 13.17 – Ankunft: 13.36

Abfahrt: 14.17 – Ankunft: 14.36

Abfahrt: 15.17 – Ankunft: 15.36

Abfahrt: 16.17 – Ankunft: 16.36

Abfahrt: 17.17 – Ankunft: 17.36

Abfahrt: 18.17 – Ankunft: 18.36

Abfahrt: 19.17 – Ankunft: 19.36

Abfahrt: 20.20 – Ankunft: 20.36

Abfahrt: 22.26 – Ankunft: 22.45

 

Bitte plant eure Anreise (mit der Bahn) über Görlitz. Zielbahnhof ist der unter polnischer Verwaltung stehende Bahnhof: → Ostritz (Krzewina Zgorzelecka)

 

Bitte achtet darauf, daß ihr einen gültigen Personalausweis mit euch führt. Die Veranstaltung ist zu Fuß in 2 Minuten zu erreichen!

 

Desweiteren gib es Verbindungen mit Bussen, diese sind jedoch länger als eine Stunde unterwegs und wurden deshalb von uns nicht aufgeführt!

 

 

Ab Görlitz → Ostritz (Krzewina Zgorzelecka) Sonnabend 21.04.

 

Abfahrt: 7.17 – Ankunft: 7.36

Abfahrt: 8.17 – Ankunft: 8.36

Abfahrt: 9.17 – Ankunft: 9.36

Abfahrt: 10.17 – Ankunft: 10.36

Abfahrt: 11.17 – Ankunft: 11.36

Abfahrt: 13.17 – Ankunft: 13.36

Abfahrt: 14.17 – Ankunft: 14.36

Abfahrt: 15.17 – Ankunft: 15.36

Abfahrt: 16.17 – Ankunft: 16.36

Abfahrt: 17.17 – Ankunft: 17.36

Abfahrt: 18.17 – Ankunft: 18.36

Abfahrt: 19.17 – Ankunft: 19.36

Abfahrt: 20.20 – Ankunft: 20.36

Abfahrt: 22.17 – Ankunft: 22.33

 

Bitte plant eure Anreise (mit der Bahn) über Görlitz. Zielbahnhof ist der unter polnischer Verwaltung stehende Bahnhof: → Ostritz (Krzewina Zgorzelecka)

 

Bitte achtet darauf, daß ihr einen gültigen Personalausweis mit euch führt. Die Veranstaltung ist zu Fuß in 2 Minuten zu erreichen!

 

Desweiteren gib es Verbindungen mit Bussen, diese sind jedoch länger als eine Stunde unterwegs und wurden deshalb von uns nicht aufgeführt!

 

 

 

 

Ab Görlitz → Ostritz (Krzewina Zgorzelecka) Sonntag 22.04

 

Abfahrt: 7.17 – Ankunft: 7.36

Abfahrt: 8.17 – Ankunft: 8.36

Abfahrt: 9.17 – Ankunft: 9.36

Abfahrt: 10.17 – Ankunft: 10.36

Abfahrt: 11.17 – Ankunft: 11.36

Abfahrt: 13.17 – Ankunft: 13.36

Abfahrt: 14.17 – Ankunft: 14.36

Abfahrt: 15.17 – Ankunft: 15.36

Abfahrt: 16.17 – Ankunft: 16.36

Abfahrt: 17.17 – Ankunft: 17.36

Abfahrt: 18.17 – Ankunft: 18.36

Abfahrt: 19.17 – Ankunft: 19.36

Abfahrt: 20.20 – Ankunft: 20.36

Abfahrt: 22.17 – Ankunft: 22.33

 

 

Bitte plant eure Anreise (mit der Bahn) über Görlitz. Zielbahnhof ist der unter polnischer Verwaltung stehende Bahnhof: → Ostritz (Krzewina Zgorzelecka)

 

Bitte achtet darauf, daß ihr einen gültigen Personalausweis mit euch führt. Die Veranstaltung ist zu Fuß in 2 Minuten zu erreichen!

 

Desweiteren gib es Verbindungen mit Bussen, diese sind jedoch länger als eine Stunde unterwegs und wurden deshalb von uns nicht aufgeführt!

 

 

Abreise

 

 

Ab Ostritz (Krzewina Zgorzelecka) → Görlitz Freitag 20.04.

 

Abfahrt: 13.20 – Ankunft: 13.36

Abfahrt: 14.20 – Ankunft: 14.36

Abfahrt: 15.20 – Ankunft: 15.36

Abfahrt: 16.20 – Ankunft: 16.36

Abfahrt: 17.20 – Ankunft: 17.36

Abfahrt: 18.20 – Ankunft: 18.36

Abfahrt: 19.20 – Ankunft: 19.36

Abfahrt: 20.20 – Ankunft: 20.36

Abfahrt: 22.29 – Ankunft: 22.45

 

 

Bitte achtet darauf, daß ihr einen gültigen Personalausweis mit euch führt. Die Veranstaltung ist zu Fuß in 2 Minuten zu erreichen!

 

Desweiteren gib es Verbindungen mit Bussen, diese sind jedoch länger als eine Stunde unterwegs und wurden deshalb von uns nicht aufgeführt!

 

 

Ab Ostritz (Krzewina Zgorzelecka) → Görlitz Sonnabend 21.04.

 

 

Abfahrt: 7.20 – Ankunft: 7.36

Abfahrt: 8.20 – Ankunft: 8.36

Abfahrt: 9.20 – Ankunft: 9.36

Abfahrt: 11.20 – Ankunft: 11.36

Abfahrt: 12.20 – Ankunft: 12.36

Abfahrt: 13.20 – Ankunft: 13.36

Abfahrt: 14.20 – Ankunft: 14.36

Abfahrt: 15.20 – Ankunft: 15.36

Abfahrt: 16.20 – Ankunft: 16.36

Abfahrt: 17.20 – Ankunft: 17.36

Abfahrt: 18.20 – Ankunft: 18.36

Abfahrt: 19.20 – Ankunft: 19.36

Abfahrt: 20.20 – Ankunft: 20.36

Abfahrt: 21.20 – Ankunft: 21.36

 

 

Bitte achtet darauf, daß ihr einen gültigen Personalausweis mit euch führt. Die Veranstaltung ist zu Fuß in 2 Minuten zu erreichen!

 

Desweiteren gib es Verbindungen mit Bussen, diese sind jedoch länger als eine Stunde unterwegs und wurden deshalb von uns nicht aufgeführt!

 

 

Ab Ostritz (Krzewina Zgorzelecka) → Görlitz Sonntag 22.04.

 

 

Abfahrt: 7.20 – Ankunft: 7.36

Abfahrt: 8.20 – Ankunft: 8.36

Abfahrt: 9.20 – Ankunft: 9.36

Abfahrt: 11.20 – Ankunft: 11.36

Abfahrt: 12.20 – Ankunft: 12.36

Abfahrt: 13.20 – Ankunft: 13.36

Abfahrt: 14.20 – Ankunft: 14.36

Abfahrt: 15.20 – Ankunft: 15.36

Abfahrt: 16.20 – Ankunft: 16.36

Abfahrt: 17.20 – Ankunft: 17.36

Abfahrt: 18.20 – Ankunft: 18.36

Abfahrt: 19.20 – Ankunft: 19.36

Abfahrt: 21.20 – Ankunft: 21.36

 

 

Bitte achtet darauf, daß ihr einen gültigen Personalausweis mit euch führt. Die Veranstaltung ist zu Fuß in 2 Minuten zu erreichen!

 

Desweiteren gib es Verbindungen mit Bussen, diese sind jedoch länger als eine Stunde unterwegs und wurden deshalb von uns nicht aufgeführt!

 

Hier der genaue Ort des Festivals!!!

Hotel Neißeblick, Bahnhofstraße 2-6, 02899 Ostritz

Dieses Gelände passt 150prozentig zu unserem Festival. Und natürlich enspricht es unseren hohen Anforderungen. Wichtig waren uns viele verschiedene, wetterfeste Hallen, gute Bahnanbindungen (in Ostritz sind es nur 50m zum Hbf), gepflasterte Wege, beheizbare Säle, Hotel, Zelt & Campingmöglichkeit, viele Parkplätze direkt vor Ort u.v.m.

Dieser Platz ist laut Hotel für 10000 Personen ausgelegt. Events mit 6000 Personen haben dort schon stattgefunden.

Der Bahnhof von Ostritz ist nur 50 m von unserem Gelände entfernt. Er wird stündlich von Görlitz oder Zittau angefahren.

Der Ort lieg wenige Kilometer von der Autobahn 4 entfernt. Ausserdem ist die Grenze zum Nachbarland nur 50 m entfernt. Wer also billige Zigaretten mitnehmen will, kann das zu Fuß in 5 Minuten vom Veranstaltungsort tun. Wer noch nikotinabhänig ist, die Zigaretten dort kosten ca. 30 Euro und jede Person darf 4 Stangen mitnehmen. Auch Tanken und Einkaufen sind dort billiger.

Die zuständige Versammlungsbehörde hat angekündigt unser Politikfestival nicht verbieten zu wollen. Es wird aber einen Auflagenbescheid geben ( z.B. keine Hunde auf dem Platz, oder Stiefelverbot). Wir werden euch rechtzeitig von den Auflagen in Kenntnis setzen. Natürlich werden alle Kameraden vor dem Eintritt auf das Gelände von der Polizei kontrolliert. Eventuell auch die Autos. Seht also zu, daß ihr nicht gegen irgendwelche Auflagen und Gesetze verstoßt.

Dieses Festival ist ab 18 Jahren. Wir dulden auf dem Gelände keine Glasflaschen oder gefährliche Gegenstände.

In der Umgebung oder auch im Nachbarland könnt ihr günstige Hotels und Pensionen buchen. Wenn ihr im Nachbarland übernachtet, dann könnt ihr z.B am Bahnhof Ostritz parken und zu Fuß zu unserem Festival kommen.

Denkt aber daran, wer auf dem Gelände zelten oder mit dem Caravan übernachten will MUSS sich rechtzeitig anmelden. Der Platz hat in der Hinsicht Grenzen. Nutzt das Wochenende um euch Ostsachsen oder unser schönes Schlesien anzusehen.

Herzliche Grüße

Eure

Org. Mannschaft

Aktuelle Info zu Sturmwehr

Wir bedauern sehr,dass Sturmwehr zur Zeit nicht als Rockformation auftreten kann.Wir werden Jens und Martin aber am Sonnabend wie geplant als Rockballadenact auf der Bühne haben. Und hegen die Hoffnung,dass sich für den 21.4. doch noch Musiker finden,um Sturmwehr doch noch als  Rockformation zu hören. 
Eure Schild und Schwert Mannschaft
Aktuelle Informationen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen